News

Eine weitere Lesung mit Thomas Rüger und musikalischer Begleitung von Metin Demirel

Im November gab es in Roth eine Lesung zu unserem Sponsorenbuch - die Resonanz war fantastisch!
Und so freuen wir uns auf eine Wiederholung - dieses Mal in Nürnberg!!

„Schulgeschichten treffen auf die türkische Harfe“
Was wirklich hängen bleibt…

Es liest Thomas Rüger (Autor, Verleger aus Nürnberg).
Thomas Rüger initiiert ungewöhnliche Buchprojekte, er schenkte uns eine Schulerinnerung für unser Buch und hat es verlegt.

Es musiziert Metin Demirel
Pädagoge, Musiker. Bekannt ist der beliebte Lehrer Metin Demirel den Rothern durch seine 7-jährige Tätigkeit an der Volksschule Gartenstraße. Seine musikalische Vielseitigkeit erfährt Bestätigung in vielen öffentlichen Auftritten.
Aber Metin Demirel ist nur für den musikalischen Teil zuständig - auch er ist Teil des Sponsorenbuches und hat eine Erinnerung aus seiner Schulzeit beigetragen!

Auch dieses Mal gilt:
Komische, berührende, erschütternde, kuriose, nachdenklich machende Schul-Geschichten von der Nazizeit bis in die jüngste Gegenwart versammelt dieses ungewöhnliche Buch, das weit entfernt ist von sentimentaler Rückschau. Unter dem ansprechenden Titel
„Was wirklich bei mir hängen blieb … - Erinnerungen an die Schulzeit“
finden die Leser extrem unterschiedliche Texte extrem unterschiedlicher Menschen aus extrem unterschiedlichen Ländern. Darunter befinden sich auch Prominente und Künstler wie Prinz Asfa Wossen-Asserate, Mo Asumang, Rolf-Bernhard Essig, Nora Gomringer, Fitzgerald Kusz, Paul Maar, Sebastian Pufpaff, Oliver Tissot und Michael Zeller.

17.02.2018 - 19:00
AWOthek Nürnberg
Karl-Bröger-Str. 9
40459 Nürnberg

Der Eintritt ist frei - aber natürlich darf sehr gerne gespendet werden für unser neues Projekt!
Wir freuen uns auf viele Besucher in der AWOthek!